INFOS ZU UNSEREN VERANSTALTUNGEN (CHRONOLOGISCH)


So. 26.05.2019, 10-18h

Medizin der Erde - Medizin für die Seele. Ein Tag mit Inti Cesar Malasquez

„Wir alle sind Krieger/innen des Lichts und Heiler/innen der Seelen hier auf unserem Heimatplaneten. Wir haben gewählt, in eine Zeit der Transformation und des Aufstiegs hineingeboren zu werden um unseren Auftrag zu erfüllen.... Die Erde ist ein einzigartiger Tempel des Universums, die blaue Perle...Lass dein Herz leuchten auf Gaia, sei in Einheit mit deinem Herzen, mit dem Licht von Vater Sonne und der Liebe von Mutter Erde. Sei das spirituelle Wesen, das du bist und wandere den Pfad des Friedens auf Erden.“ (Inti Cesar Malasquez www.inti-shaman.com)     

 

Dieser Tag wird eine Spur hinterlassen in deinem Leben und vielleicht einen neuen Weg markieren…        

Inti führt und begleitet uns einen Tag lang mit seiner Intuition und der medialen Führung seiner spirituellen Meister. Ein Mensch auf dem Pfad der Heilung ist achtsam und verantwortungsvoll, ist verbunden mit allem was ist und voller Liebe zur Welt, aber auch zu sich selbst. Intis Präsenz mit Gebet, Storytelling und Musik, sowie  gemeinsames intuitives Trommeln, Chanten und eine Zeremonie der Aurareinigung unterstützen die Erfahrung der Innenschau und der Begegnung mit den eigenen Seelenanteilen (Trommeln bitte mit bringen, einige sind vorhanden).                                                                                            

Seit 50 Jahren hat Inti Cesar Malasquez überall auf der Welt gelernt, hat 11 Jahre in Indien bei einem Brahmanen gelebt und indianische Stämme in allen Teilen von Süd-, Zentral- und Nordamerika besucht. Seit vielen Jahren begleitet er Menschen in Europa und in den USA auf dem schamanischen Weg der Heilung. Er stellt den westlichen Menschen sein schier unerschöpfliches Reservoir an Lebenserfahrung und Weisheit zur Verfügung, um sie zu lehren, wieder in Zwiesprache mit Mutter Erde, dem großen Geist und allen ihren Helfern zu gehen.                                                                                                                    

In Pilgerreisen, Workshops, Konzerten, Vorträgen und Einzelsitzungen vermittelt er seine Botschaft Inti ist ein Meister, der die Herzen, berührt in tiefer Liebe und Intuition; er ermöglicht jedem seine individuelle Transformation.                                                    

Seit 30 Jahren ist Inti Lehrer und enger Freund in meinem Leben, viele Weichen hat er gestellt. Ich bin ihm unendlich dankbar. Nutzt die Chance, ihm persönlich zu begegnen.

 

Info und Anmeldung:

Illary Melanie Baron (Dipl.Päd.) 

SUNRISE: Praxis für Bewusstseinsbildung und spirituelle Heilung im VitalOn Regensburg

Handy/Whatsapp 0170 4420827, info.i.m.baron@huna-sunrise.net,

https://www.facebook.com/Illary.Melanie.Baron                                                  

Energieausgleich 126.-€, inkl. Übersetzung 


**** Es gibt 6x EINZELSITZUNGEN MIT INTI AM Mo., 27.05. ****

BITTE TERMINE SCHNELL BEI MIR RESERVIEREN

ca. 1 Std., 108.-€, inkl. Übersetzung


So., 09.06., 19.30h

Live-Channeling: Maria Magdalena - Meisterin der universellen Liebe

Ich habe die große Freude am Pfingstsonntag meinen Kanal für euch zur Verfügung zur stellen. Ihr alle kennt das Gleichnis der „Feuerzungen“, der Kraft der Transformation und auch der geläuterten Kommunikation. Eine wichtige Botschaft in der heutigen Zeit!

 

Live Channeling mit einer aktuellen Botschaft, kollektiv für allen Anwesenden und die Möglichkeit für einige der Zuhörer eine persönliche Frage zu stellen. Seit 1993 stehe ich in Verbindung mit den aufgestiegenen Lichtmeistern der 7 Strahlen und im Besonderen auch mit Lady Nada, der Cohanin (Führerin) des Rubinroten Strahles, des Feuers und der Heilung durch bedingungslose Liebe und Gnade. Ihre wichtigste Inkarnation war Maria Magdalena, die Gefährtin und Vertraute von Jesus. Seit 2016 beschäftige ich mich intensiv mit ihrer Zeit des Lehrens und Heilens in Europa (Südfrankreich). Sie ist die Botschafterin und Meisterin der universellen Liebe, die sie regelrecht ausschüttet über uns in diesen Zeiten der kollektiven Verunsicherung und auch Angst bei vielen Menschen. Sie rührte mich zu Tränen während eines Live-Gruppen-Channels, als sie von ihrer Liebe und ihrem gemeinsamen Leben mit Meister Jesus gesprochen hat. 

Es ist jedes Mal auch für mich ein echtes Geschenk, für das ich unendlich dankbar bin. Lasst euch ein auf diese ganz besondere Erfahrung. Ich segne euch mit der Liebe meines Herzens.

Herzensgruss,

Illary Melanie

 

Bitte nur mit Anmeldung bei

Illary Melanie Baron, info.i.m.baron@huna-sunrise.net, 0170-4420827


Fr., 21.06., 19.30 auf der Donauinsel

Sonnwende im Vitalon. Feuer- und Wasser-Ritual: Transformation und Neuanfang

Wir nutzen den Moment, die Qualität des Tages, die Kraft der Elemente, die Schönheit der Natur an einem Sommertag. Zusammen erschaffen wir einen Kreis der Transformation, wir lösen Altes auf im Feuer, alles was uns nicht mehr nährt nicht mehr lichtvoll ist, darf jetzt gehen. Die Sonne beginnt einen neuen Zyklus, wir gehen neue Wege, stellen Weichen in unserem Leben. Der Sonne entgegen, auf zu neuen Ufern... dem Wasser übergeben wir unsere Gebete, wir vertrauen Mutter Donau unsere Herzenswünsche an, zum höchsten Wohle aller.

Lasst uns gemeinsam einen Impuls und im Zentrum von Regensburg ein Signal setzen!

 

Energieausgleich: 22,-€

Bitte Decke/Isomatte und Kissen, Schreibzeug, ein Glas/eine Tasse, Taschenlampe, Trommel/Rassel falls vorhanden und eine lange Hose/Socken (Gebüsch) mitbringen.

Treffpunkt 19.20h vor dem Vitalon

Bitte nur mit Anmeldung bis 20.06 bei:

Illary Melanie Baron, info.i.m.baron@huna-sunrise.net, 0170-4420827


Sa., 22.06., 14-17h

Johanniskraut-Mazerat (Kaltauszug) selbst gemacht

Bei einem Spaziergang in den schönen Donau-Auen am unteren Wöhrd werden wir gemeinsam Johanniskraut pflücken und das Mazerat damit herstellen. Bitte mitbringen: Einweckglas zum wieder verschließen, 1 Liter Olivenöl Bio kaltgepresst, Schere, Stoffbeutel, Brett und Wiegemesser zum Zerkleinern. Kosten: 15,-

Karin Biberger, Anmeldung unter 01577/6415865


Fr. 19.07.2019, 10-18h

1-Tages -Seminar "Gottes Liebe" mit Maria Sabine Leiendecker

Seminargebühr 120,- €

Liebe Interessierte, 

vorerst Danke für Ihr Interesse am 1-Tages Seminar GOTTES LIEBE“, am 19. Juli 2019 in Regensburg!
Im Folgenden möchte ich Ihnen gerne einige Details zu unserem Seminar weiterreichen und bitte Sie, wenn Sie danach noch offene Fragen haben, mich gerne zu kontaktieren. Weiters finden Sie auch das Anmeldeformular, womit Sie Ihre Anmeldung für eine Teilnahme bestätigen können. Da es nur begrenzt Plätze gibt, senden Sie uns Ihre verbindliche Anmeldung bitte entweder per Post, Fax oder als PDF-Datei per Email zurück. Unser Seminarraum ist im "Vitalon - gesund und glücklich", Wöhrdstr. 91, 93059 RegensburgEmail: info@marion-robl.de Tel.: 09 41 - 58 43 548


Ablauf des Seminares:
Das Seminar wird von 10.00 - 18.00 Uhr stattfinden. Dazwischen halten wir 1 Stunde bis 1 1/2 Std. Mittagspause, je nach Bedarf, Ausdauer bzw. Aufmerksamkeit aller Teilnehmer. Wir haben auch eine kleine Teeküche dabei.

 

1) Wir werden in jeder dieser gemeinsamen Stunden (vormittags und nachmittags) vor allem die Möglichkeit haben, in die innere Stille zu gehen (Meditation bzw. Gebet), um sich selbst und damit auch Gott fühlen zu können.
Haben Sie aber keine Bedenken oder Angst, daß Sie dieses nicht können. Hier geht es nicht darum "Techniken" zu erlernen, sondern daß wir unser ganz einfaches und natürliches göttliches Wesen fühlen können.
Ein schlichtes Beispiel ist: Wenn Sie einkaufen gehen, sagen Sie einem Verkäufer, was Sie benötigen. Wenn Sie in einem Restaurant etwas bestellen, ebenso. Und so ist es auch mit der Liebe Gottes. Gott kommt auf uns zu mit seiner ganzen Liebe, er belebt jede unserer Zellen, und wir können auch ihm vertrauensvoll sagen, was wir benötigen. Das ist alles.
Zwischendurch gebe ich kleine Erklärungen bzw. Erläuterungen über verschiedene Zusammenhänge, um das Wirken Gottes in einem tieferen Verständnis zu ermöglichen. Über
Zusammenhänge, die uns - ohne daß wir es oftmals merken - von Gott fernhalten (wie Nahrung, unser Denken, Selbstzweifel, unser Glaube, … usw.). Wenn Sie sich hierzu Notizen machen möchten, bringen Sie gerne etwas zum Schreiben mit.

 

2) Weiters werden wir unseren Körper von Streß, Anspannung oder anderen Belastungen befreien, durch einfache Körper- und Atemübungen, so daß die Energie im Körper frei fließen kann. Bitte tragen Sie deswegen an diesem Tag bequeme Kleidung, worin Sie sich richtig wohl fühlen. (Wir machen keinen Schönheitswettbewerb). Weiters eine alte Decke oder Matte, die man im Freien auflegen kann. Wenn Sie bei den Körperübungen lieber sitzen möchten, so ist dieses genauso möglich. Wir gehen - nach Möglichkeit und Wetterlage - ins Freie.

 

3) Wir beten für „unlösbare“ Themen in Ihrem Leben. Sollten Sie vor Schwierigkeiten stehen, überlegen Sie ein Ihnen wichtiges Thema, so daß Sie die Möglichkeit haben, dieses in der Stille Ihres Herzens - in Verbindung mit Gott - zu lösen (es wird nicht vor allen in der Gruppe besprochen).

 

4) Erwartungen: Machen Sie sich am besten keine "Vorstellungen" oder haben auch keine zu großen Erwartungen, wie es Ihnen möglich sein soll Gott zu finden. Denn unsere oftmals "begrenzten" Vorstellungen bremsen diesen Kontakt (Vor-stellungen = "es steht etwas davor"). Kommen Sie zu diesem Seminar einfach so, wie Sie sind. Sie „müssen“ nichts besonderes sein oder können, sondern brauchen nur „sich selbst" und den einfachen Wunsch Gott im Herzen zu fühlen. Auch der Wunsch nach Liebe bzw. Befreiung, usw. sind wertvolle Grundlagen.

 

Nun freue ich mich schon sehr auf diese gemeinsamen Stunden - ganz in Gott - und wünsche Ihnen bis dahin - vor allem Vertrauen, daß alles gelingt, was Sie so gerne im Leben umsetzen möchten.
Vertrauen in Gott - denn durch ihn wird alles - in Vollkommenheit - möglich.


Mit herzlichen Grüßen verbleibt,

Sabine Maria Leiendecker

 

Anmeldung: Marion Robl, 0941/5843548 


Freitag, 19.7.2019, 19:30Uhr

Dia-Show "Das Lied der Sonne“

Eine Dia-Show für Herz & Seele mit Hans Georg u. Sabine Maria Leiendecker

 

 Anhand persönlicher Erfahrungen erklärt der Maler Hans Georg Leiendecker, zusammen mit seiner Frau Sabine Maria, die Hintergründe über die Ent­stehung der Bilderserie „Das Lied der Sonne“. 

 

Inspiration zu diesen Gemälden war der „Sonnengesang“ des Franz von Assisi. Dieser „Sonnengesang“ ist ein Dank­gebet an Gottes wundervolle Schöpfung. So erzählt Familie Leiendecker von ihren Erfah­rungen mit Gott, Christus, Mutter Erde, den Elementen - Luft, Feuer, Wasser, Erde - und dem Tod, die Franziskus alle als Brüder und Schwestern erlebte und beschrieb. 

 

Im Anschluß  folgt, als Höhepunkt und Abschluß, eine „Dia-Show für Herz & Seele“. Harmonisch aufeinander abgestimmte Dias der Gemälde, die in weichen Blenden ineinander fließen, kombiniert mit ausdrucksstarker Musik machen das Ganze zu einem spirituellen Erleb­nis der besonderen Art, bei dem Gott im Mittelpunkt steht. 

 

Dauer: ca 100 Min.

Eintritt: 15,- € 

Anmeldung: Marion Robl, 0941/5843548 


Nur noch wenige Plätze frei... Schnell anmelden!

Sa. 20.07. bis So 21.07.

Malkurs mit Hans Georg Leiendecker 

Malen und zeichnen von Engeln und anderen Lichtwesen unter Anleitung von Hans Georg Leiendecker! Zusammen mit Gleichgesinnten geht es darum, eigene Ideen von Engeln, Elfen etc. umzusetzen. Übungen zum Umgang mit Farben, sowie figürliches Zeichnen stehen ebenso auf dem Programm.

Es geht um Maltechniken, mit denen das Ätherische und Feinstoffliche der Lichtwelten sichtbar gemacht werden kann. Das Thema malen von Licht und Schatten ist hierbei von besonderer Bedeutung.

Anmeldung: Marion Robl, 0941/5843548 

 

Weitere Informationen hier: 

Download
Engelmalkurs Regensburg 2019 Materialien
Adobe Acrobat Dokument 29.6 KB

Do 25.07. bis So 28.07.

Seminar "Kreiere Dein Leben! - Eigene Kräfte nutzen, Lebensziele erreichen!" mit Beate Mazur 

Dieses 4-Tages-Seminar zeigt Dir, wie Du Deinen Lebensweg selber kreieren und Dich auf Gesundheit, Stärke, Selbstbewusstsein, Glück und Freiheit umprogrammieren kannst. Es ist ein wunderbarer Weg, um zu sich selbst zu finden.

 

Manchmal braucht es einen Anstoss, um Stillstand zu überwinden und im Leben weiterzukommen. Das Seminar wird Dir helfen, alte und hinderliche Überzeugungen zu verabschieden und selbstbestimmte Ziele zu verankern. 

 

Mit der Technik der Hypnose kannst Du die große Kraft Deines Unterbewusstseins nutzen, positiv programmieren und Deine Träume verwirklichen. In der Trance aktivierst Du den Zugang zu Deiner inneren Weisheit. Stelle die Weichen auf Gesundheit, Selbstbewusstsein, Glück, Sicherheit und Freiheit und erfahre damit eine positive Veränderung Deines Lebens!

 

An dieser Stelle noch ein paar Worte zum Thema Hypnose: viele Menschen haben, wenn sie dieses Wort lesen oder hören, sofort Klischeevorstellungen im Kopf und reagieren mit einer Art Abwehrhaltung. Das kommt daher, dass die meisten von uns mit dem Begriff „Hypnose“ noch immer nur die sogenannte Show-Hypnose verbinden, also einen Vorgang, bei dem ein sogenannter Hypnotiseur irgendjemanden mittels Hypnose dazu bringt, irgendetwas zu tun, woran dieser sich später unter Umständen nicht mehr erinnern kann - und dies womöglich auch noch zur Unterhaltung von Zuschauern. 

 

Damit hat die Therapeutische Hypnose, um die es uns in diesem Seminar geht, ungefähr soviel zu tun wie ein Schmetterling mit einem Benzinkanister… Die therapeutische Hypnose ist kurz gesagt einfach eine Methode, mit der wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein erlangen können. Unser unbewusstes Wissen ist ungefähr 1 Million mal größer als unser bewusstes Wissen. Und auf dieses Unbewusste, diesen riesigen Schatz, können und dürfen wir zugreifen. Beispielsweise mit der Technik der Trance bzw. Hypnose. Hierbei lassen wir unser Tagesbewusstsein kurz auf der Zuschauerbank Platz nehmen. Denn so nützlich das bewusste Denken oft ist, ist es doch immer ein sprichwörtliches „über-legen“, es legt sich über die große Menge an unbewusstem Wissen und verdeckt dieses. In der Trance können wir direkten Zugang zu diesem Wissen herstellen, es uns zunutze machen und gegebenenfalls auch hinderliche Programmierungen darin auflösen. 

 

Die Trance ermöglicht uns einfach nur, einen Blick nach innen zu werfen, anstatt wie sonst die meiste Zeit unseres Lebens nach außen fokussiert zu sein. Und dabei bleiben wir im Übrigen vollkommen aufmerksam und wach und können uns hinterher an alles erinnern. Das sollen wir sogar, da so die positive Wirkung unserer Erfahrungen und Erkenntnisse bei unserer „Innenschau“ verstärkt im Tagesbewusstsein und damit im Alltag wirksam werden kann. Also keine Scheu! Du darfst Dir erlauben, mit uns zusammen auf die spannende Reise zu Dir selbst zu gehen! 

 

25./26./27./28. Juli 2019

Beginn Donnerstag, 25.07.: 14:00 Uhr 

Freitag, 26.07. von 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag, 27.07. von 9.00 - 18.30 Uhr

Sonntag, 28.07. von 9.00 - 16.00 Uhr     

 

Der Ausgleich für dieses 4-Tages-Seminar beträgt 400,- €.

 

Seminar-Leitung: 

Beate Mazur, Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin und Reikimeisterin 

www.beate-mazur.de

 

Seminar-Organisation: 

Christoph Hetzenecker

www.leicht-und-lichtvoll.de

Anmeldung:

Telefonisch unter +49151/18431871 

oder über chrishetzenecker@gmail.com


Fr., 02.08.19, 19-21 Uhr, Sa./So., 03./04.08.19, 10-18 Uhr

Seminar "Die Welt der Chakren und der feinstofflichen Energien"

Chakren sind Energiezentren im feinstofflichen Körper des Menschen (Aura). Sie dienen dazu, die unterschiedlichen Körperregionen und Organe mit Energie zu versorgen. Gleichzeitig entsprechen sie auch den emotionalen und spirituellen Themen der individuellen Person.

Sie kennenzulernen und bewusst einzusetzen, ermöglicht uns, all unsere Ebenen in Harmonie zu bringen. Dadurch erschaffen wir einen ausgeglichenen Zustand der Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Energiearbeit mit den Chakren hilft uns dabei, im Gleichgewicht zu sein, uns zu erden und zu zentrieren. So sind wir in der Lage, leichter mit Herausforderungen umzugehen, Krankheitssymptome und Krisensituationen besser zu meistern.

 

Mit geführten Trancereisen, praktischen Übungen, Visualisierungen, Körperarbeit und Aura spüren (Aurasensing), lernen wir in diesem Kurs die Welt der Chakren besser kennen.

 

Kursleitung: 

Illary Melanie Baron

Dipl. Päd., SUNRISE-Praxis für Bewusstseinbildung und spirituelle Heilung im VitalON Regensburg,

Lehrerin für Energiearbeit, schamanische Heilmethoden, Huna und Meditation, Kinesiologin

und spirituelle Heilerin, 30 Jahre Erfahrung

Anmeldung und Info: 

Illary Melanie Baron, 0170 4420827

Ausgleich: 220.-€


Eine kalendarische Übersicht aller aktuellen Veranstaltungen gibt es unter "Termine"